Unser Weingut

___________

Die Begeisterung, mit der der Urgroßvater im weitläufigen Pfarrgarten, neben seinem Amt als Pfarrer, Reben setzte, die der Großvater weitertrug und vermehrte und der Vater zur Reife brachte, führt uns auch heute den Taktstock. Was könnten wir also anderes tun als uns anzustrengen, das Beste ins Glas zu bringen, was diese Landschaft uns jedes Jahr beschert?

 

Sanft zieht sie sich hin, die Bergstraße, an der nördlichen und südlichen Seite Heidelbergs, und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen, wenn sie auch eingebettet ist in ein unruhiges Umfeld und eine hektische Zeit.

 

Schon die Römer haben ihn zu schätzen gewusst, den Streifen zwischen den Hügeln des Odenwalds und der Ebene, die den Rhein bettet, und haben ihre Verdienten belohnt mit einem Landhaus, einer Villa Rustica, deren Fundamente noch heute umwurzelt werden von den edelsten Reben, die sich hier heimisch fühlen.

 

In diesem Idyll befindet sich unser Weingut mit Blick in die Ebene, beschattet von Bäumen und Sträuchern, denn die Sonne kann's manchmal etwas übertreiben. Vom Ortsteil Leutershausen bis auf die Gemarkung Schriesheim erstreckt sich der Staudenberg, auf dem all unsere Reben wachsen mit Neigung nach Süd/Südwest.

 

Unser Weingut ist klein, umfasst fünf Hektar auf denen Spätburgunder, Riesling, Müller-Thurgau, Grauer und Weißer Burgunder, Silvaner, Dunkelfelder, Scheurebe und Gewürztraminer wachsen.

Unsere Weine

___________

Preisliste

 

Hier können Sie die Preisliste vom Stand September 2019 herunterladen.

Download

Analysedaten

 

Hier können Sie die Analysedaten vom Stand September 2019 herunterladen.

Download

Lieber Weinfreund!

___________

 

Normalerweise gelten Gespräche übers Wetter als nicht besonders geistreich. Zur Beschreibung des 2018er Jahrgangs muss ich jedoch eine Ausnahme machen, wandert doch mein Geist immer wieder zurück zu den Besonderheiten des vergangenen Jahres. In einem Artikel der FAZ von Oliver Bock mit der so einfach wie treffend formulierten Überschrift „sehr viel, sehr gut“ war jüngst zu lesen: „die Natur hat es mit den deutschen Winzern in diesem Jahr besonders gut gemeint und ihren Wunschzettel vollständig abgearbeitet.“ Nun seien die Keller so voll, so heißt es da weiter, dass in einigen Weingütern die Tanks und Fässer die Erntemenge kaum zu fassen vermochten. Es sei der üppigste Jahrgang seit 1999. Vielleicht sogar der beste!

 

Dies herauszufinden liegt jetzt - wie immer - bei uns allen.

 

 Ihr Weingut Teutsch

Kontakt

___________

Inhaber Johannes Teutsch

Burgweg 50  |  69493 Hirschberg-Leutershausen

Telefon: 06201 / 51451 |  Fax 06201 / 392637

info@teutsch-weingut.de

Öffnungszeiten:

Mittwoch

Samstag

oder nach Vereinbarung

 

17.00  –  19.00 Uhr

08.00  –  12.00 Uhr

 

Nichts lässt sich besser vor Ort beurteilen als ein guter Wein! Wir freuen uns über Ihren Besuch, testen Sie mit uns gemeinsam die Weine.

 

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auch telefonisch oder per Email an.

 

Wir freuen uns, Sie nun in unserer neuen Vinothek begrüßen zu dürfen. Der Aus- und Umbau der Vinothek wurde mitfinanziert durch das Land Baden-Württemberg und den Bund und ist ein Vorhaben des Maßnahmen und Entwicklungsplans Ländlicher Raum Baden-Württemberg 2014-2020 (MEPL III).

 

 

 

 

 

 

www.mepl.landwirtschaft-bw.de

ec.europa.eu

Impressum

Datenschutz